Angebote zu "Ulrich" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Schallmoser, Ulrich: Immobilien im Zivil- und S...
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.12.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Immobilien im Zivil- und Steuerrecht, Auflage: 3. Auflage von 2018 // 3. aktualisierte Auflage, Autor: Schallmoser, Ulrich // Spiegelberger, Sebastian // Fleischer, Ottmar // Gottwald, Stefan // Koch, Klaus // Küffner, Thomas // Leiß, Martin // Rapp, Manfred // Wartenburger, Lucas, Verlag: Schmidt , Dr. Otto // Schmidt, Otto, Dr., KG, Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Immobilienrecht // Steuergesetz // Steuerrecht // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // Deutschland // Besitz // Grundbesitz // Grundeigentum // Grunderwerbsteuer // Steuer // Grundstück // Rechtsordnungen: Zivilrecht // Code Civil // allgemein // Gesetzliche Vorschriften zur Bewertung von Immobilien // Grundeigentum und Immobilien // Grund // und Grunderwerbsteuer // Grundstücksbewertung, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 1024, Gewicht: 1762 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Wieke:Handbuch Hauskauf
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.05.2020, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Handbuch Hauskauf, Titelzusatz: Gebrauchte Immobilien analysieren, bewerten, finanzieren, Autor: Wieke, Thomas // Zink, Ulrich, Verlag: Stiftung Warentest, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Besitz // Grundbesitz // Grundeigentum // Eigentum // Wohneigentum // Deutschland // Wohnen und Wohneigentum: Kauf // Verkauf und rechtliche Aspekte // Haus: Wartung und Instandhaltung, Rubrik: Heimwerken // Do it yourself, Seiten: 239, Abbildungen: mit farbige Abbildungen und Tabellen, Gewicht: 884 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Brömmling, Ulrich: Leben und Arbeiten in Norwegen
28,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Leben und Arbeiten in Norwegen, Titelzusatz: Ein Ratgeber mit wertvollen Informationen und nützlichen Tipps: Aufenthaltsgenehmigungen, Arbeitsmarkt, Immobilien, Sozialsystem, Banken, Versicherung, Bildung, Alltagsleben, Sitten&Gebräuche, Erziehung uvm. Mit vielen Kontaktadressen und Erlebnisberichten, Originaltitel: Leben und Arbeiten in Norwegen, Autor: Brömmling, Ulrich, Verlag: GD Publishing Ltd. // GD Publishing Ltd. & Co. KG, Originalsprache: Deutsch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Auslandsjob // Auslandstätigkeit // Job // Norwegen // Geschichte // Politik // Recht // Wirtschaft // Norwegische Belletristik // Roman // Erzählung, Rubrik: Wirtschaft // Wirtschaftsratgeber, Seiten: 230, Gewicht: 382 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und K...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kindergärten und Gemeindehäuser, Seniorenwohnanlagen, Krankenhäuser und Hospize, Kirchengebäude, Pfarrhäuser, Friedhöfe - es existiert eine kaum zu überblickende Vielzahl von Kirchen- und Sozialimmobilien. Viele dieser Immobilien sind stadtbild- oder nachbarschaftsprägend. Deren Unterhaltung, Nutzung und Verwaltung unterliegen besonderen Voraussetzungen, mit den anvertrauten Gütern ist wirtschaftlich und nachhaltig umzugehen.Das Handbuch enthält professionelle Handlungsanleitungen und praktische Hinweise. Es richtet sich sowohl an Entscheidungsträger in Sozialwirtschaft und Kirche als auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die immobilienrechtlichen und immobilienwirtschaftlichen Fragen in den jeweiligen Organisationen Verantwortung tragen.Behandelt werden u.a.: Immobilienmanagement und -marketing, Bewertung und Bilanzierung, Investition und Finanzierung, Projektentwicklung und Bauprozessmanagement, Facility Management, Bau- und Architektenrecht, Mietrecht, aber auch Energie-und Umweltmanagement. Mit Beiträgen von: Carolin Bahr, Torsten F. Barthel, Nicola Bernhard, Sven Bienert, Ulrich Bogenstätter, Esther Brandhorst, Wolf-Rüdiger Bub, Lutz Dettmer, Frank Dittrich, Oliver Foltin, Peter Geiger, Philipp Hoog, Detlev Hrycej, Heinrich Karg, Annette Kämpf-Dern, Anna-Katharina Koenen, Julia Küster, Silvia Marianek, Roland Mattmüller, Detlef Müller, Andreas Ott, Hans-Egon Pause, Mathias Preussner, Jeanette Raethel, Norbert Raschper, Dagmar Reiß-Fechter, Jörg Schielein, Anne Schlosser, Fritz Schmoll genannt Eisenwerth, Falko Schneider, Horst Schulz, Anna Stretz, Ingo Strugalla, Volker Teichert, Herwig Teufelsdorfer, Friedrich Vogelbusch, Thomas Zeilinger und Josef Zimmermann.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und K...
100,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kindergärten und Gemeindehäuser, Seniorenwohnanlagen, Krankenhäuser und Hospize, Kirchengebäude, Pfarrhäuser, Friedhöfe - es existiert eine kaum zu überblickende Vielzahl von Kirchen- und Sozialimmobilien. Viele dieser Immobilien sind stadtbild- oder nachbarschaftsprägend. Deren Unterhaltung, Nutzung und Verwaltung unterliegen besonderen Voraussetzungen, mit den anvertrauten Gütern ist wirtschaftlich und nachhaltig umzugehen.Das Handbuch enthält professionelle Handlungsanleitungen und praktische Hinweise. Es richtet sich sowohl an Entscheidungsträger in Sozialwirtschaft und Kirche als auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die immobilienrechtlichen und immobilienwirtschaftlichen Fragen in den jeweiligen Organisationen Verantwortung tragen.Behandelt werden u.a.: Immobilienmanagement und -marketing, Bewertung und Bilanzierung, Investition und Finanzierung, Projektentwicklung und Bauprozessmanagement, Facility Management, Bau- und Architektenrecht, Mietrecht, aber auch Energie-und Umweltmanagement. Mit Beiträgen von: Carolin Bahr, Torsten F. Barthel, Nicola Bernhard, Sven Bienert, Ulrich Bogenstätter, Esther Brandhorst, Wolf-Rüdiger Bub, Lutz Dettmer, Frank Dittrich, Oliver Foltin, Peter Geiger, Philipp Hoog, Detlev Hrycej, Heinrich Karg, Annette Kämpf-Dern, Anna-Katharina Koenen, Julia Küster, Silvia Marianek, Roland Mattmüller, Detlef Müller, Andreas Ott, Hans-Egon Pause, Mathias Preussner, Jeanette Raethel, Norbert Raschper, Dagmar Reiß-Fechter, Jörg Schielein, Anne Schlosser, Fritz Schmoll genannt Eisenwerth, Falko Schneider, Horst Schulz, Anna Stretz, Ingo Strugalla, Volker Teichert, Herwig Teufelsdorfer, Friedrich Vogelbusch, Thomas Zeilinger und Josef Zimmermann.

Anbieter: buecher
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Auf dem Weg zur STADT ALS CAMPUS
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Weg zur Stadt als Campus steht für eine aktivierende, wissensbasierte Stadtentwicklung im Alltag. Ein bundesweites Netzwerk von Stadtmachern und Hochschulen zeigt gemeinsam mit Kommunen, Bildungs- und Kulturträgern, Initiativen, Immobilien- und Wohnungsunternehmen sowie Akteuren aus der Wirtschaft, wie die Stadt zum Campus werden kann. Schauplätze sind in erster Linie Klein- und Mittelstädte sowie polyzentrale Regionen.Auf dem Weg zur Stadt als Campus entstehen innovative Gestaltungsmöglichkeiten, kooperative Verantwortungsgemeinschaften, neue Geschäftsmodelle, reflexive Stadtgesellschaften und nicht zuletzt lebenswerte Städte. Dabei kultivieren die Akteure das Zusammenspiel zwischen etablierten und kreativen Stadtmachern über Ressortgrenzen hinweg: bottom-up und top-down kommen zusammen.Mit Praxisbeispielen und Beiträgen von Ute Burkhardt-Bodenwinkler, Christopher Dell, Alexandra den Heijer, Martin Kohler, Mark Michaeli / Nadja Häupl, Sven Sappelt, Kai Vöckler / Heiner Blum und Interviews mit Frauke Burgdorff, Ulrich Hatzfeld, Christian Huttenloher, Stefan Krämer, Hilmar von Lojewski, Rudolf Scheuvens und vielen Aktiven aus dem Netzwerk

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Immobilienmanagement für Sozialwirtschaft und K...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kindergärten und Gemeindehäuser, Seniorenwohnanlagen, Krankenhäuser und Hospize, Kirchengebäude, Pfarrhäuser, Friedhöfe - es existiert eine kaum zu überblickende Vielzahl von Kirchen- und Sozialimmobilien. Viele dieser Immobilien sind stadtbild- oder nachbarschaftsprägend. Deren Unterhaltung, Nutzung und Verwaltung unterliegen besonderen Voraussetzungen, mit den anvertrauten Gütern ist wirtschaftlich und nachhaltig umzugehen.Das Handbuch enthält professionelle Handlungsanleitungen und praktische Hinweise. Es richtet sich sowohl an Entscheidungsträger in Sozialwirtschaft und Kirche als auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die immobilienrechtlichen und immobilienwirtschaftlichen Fragen in den jeweiligen Organisationen Verantwortung tragen.Behandelt werden u.a.: Immobilienmanagement und -marketing, Bewertung und Bilanzierung, Investition und Finanzierung, Projektentwicklung und Bauprozessmanagement, Facility Management, Bau- und Architektenrecht, Mietrecht, aber auch Energie-und Umweltmanagement. Mit Beiträgen von: Carolin Bahr, Torsten F. Barthel, Nicola Bernhard, Sven Bienert, Ulrich Bogenstätter, Esther Brandhorst, Wolf-Rüdiger Bub, Lutz Dettmer, Frank Dittrich, Oliver Foltin, Peter Geiger, Philipp Hoog, Detlev Hrycej, Heinrich Karg, Annette Kämpf-Dern, Anna-Katharina Koenen, Julia Küster, Silvia Marianek, Roland Mattmüller, Detlef Müller, Andreas Ott, Hans-Egon Pause, Mathias Preussner, Jeanette Raethel, Norbert Raschper, Dagmar Reiß-Fechter, Jörg Schielein, Anne Schlosser, Fritz Schmoll genannt Eisenwerth, Falko Schneider, Horst Schulz, Anna Stretz, Ingo Strugalla, Volker Teichert, Herwig Teufelsdorfer, Friedrich Vogelbusch, Thomas Zeilinger und Josef Zimmermann.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Immobilienrecht
242,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der 'Lemke' bündelt alle notwendigen rechtlichen Informationen für den Abschluss und die Abwicklung von Grundstücksgeschäften in einem Buch: Kommentiert werden die einschlägigen Vorschriften des BGB und des GNotKG sowie sämtliche Vorschriften der GBO, des ErbbauRG und des WEG. Die vertieften Darstellungen der Wertermittlung und der Besteuerung von Immobilien runden das Werk ab. Der Kommentar zum Immobilienrecht erläutert die relevanten Bestimmungen für die Praxis derjenigen, die mit den rechtlichen Aspekten von Immobiliengeschäften befasst sind: Notare, Rechtsanwälte, Richter gleichermassen wie Rechtspfleger, Makler, Verwalter. Die Neuauflage berücksichtigt u.a. die Änderungen des Grundbuchrechts durch das Gesetz zur Einführung eines Datenbankgrundbuchs (DaBaGG), das neue Kostenrecht durch das GNotKG, die aktuelle Rechtsprechung und die Literatur seit der Veröffentlichung der Vorauflage. Das Autorenteam um Herausgeber Dr. Reiner Lemke, Stellvertretender Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof, stellt stets die höchstrichterliche Rechtsprechung – z.T. die selbst entwickelte Judikatur – bei Zweifelsfragen in den Mittelpunkt und vermittelt dem Leser damit sachgerechte, rechtssichere Lösungen. Die Autoren: Prof. Walter Böhringer, Notar a.D., Duale Hochschule Baden-Württemberg, Deutsche Notarakademie, Notarakademie Baden-Württemberg; Prof. Roland Böttcher, Hochschule für Recht und Wirtschaft Berlin; Dr. Hans-Joachim Czub, Richter am BGH; PD Dr. Gunter Deppenkemper, Schwetzingen; Uwe Gottwald, Vors. Richter am LG; Kirsten Hirche, Notarassessorin; Thomas Krause, Notar; Dr. Reiner Lemke, Stellvertretender Vors. Richter am BGH; Oliver Lind, Rechtsanwalt; Beate Müller, Rechtsanwältin; Dr. Aloys Nacke, Richter am FG; Dr. Dirk-Ulrich Otto, Notarassessor, Geschäftsführer der Ländernotarkasse, Leipzig; Dr. Thomas Regenfus, Regierungsrat im Bayer. Staatsmin. d. Justiz; Dr. Detlef Schmidt, Rechtsanwalt und Notar; Prof. Dr. Johanna Schmidt-Räntsch, Richterin am BGH; Prof. Wolfgang Schneider, Hochschule für Recht und Wirtschaft Berlin; Dipl.-Kfm. Dr. Götz Sommer, Regierungsdirektor a.D.; Hagen Stavorinus, Notar; Dipl. Rpfl. (FH) Helmut Wagner, Regierungsoberrat, Hessische Hochschule für Finanzen und Rechtspflege Rotenburg a. d. Fulda; Prof. Dr. Maximilian Zimmer, Notar.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Keunecke, U: Prospekte im Kapitalmarkt
129,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk stellt die komplexen inhaltlichen Anforderungen an die einzelnen im Kapitalmarkt erforderlichen Prospekte (VerkProspG, WpPG, InvG, WpÜG, BörsG, ungeregelte Prospekte) übersichtlich dar. Die seit dem 1. Juli 2005 geltenden gravierenden Gesetzesänderungen bereitet das Werk praxisbezogen auf: So unterliegen etwa sämtliche geschlossenen Fonds (Immobilien-, Schiffe-, Medien-, Private Equity Fonds etc.) seit diesem Datum einer gesetzlichen Prospektpflicht. Ferner wurde die Prospektpflicht für das öffentliche Angebot und die Börsenzulassung von Wertpapieren umfassend und noch detaillierter neu geregelt. Die wesentlichen Haftungstatbestände stellt Autor Dr. Ulrich Keunecke übersichtlich dar. Dies ermöglicht eine Konkurrenzbetrachtung, die für Experten und Anleger von grossem Interesse ist. Erstmals wird eine synoptische Gegenüberstellung der Anforderungen nach dem Prospektprüfungsstandard IDW S4 und den neuen gesetzlichen Voraussetzungen für geschlossene Fonds nach der VermVerkProspV für die Praxis bereitgestellt. Der Entwurf der Neufassung des IDW S4 (IDW ES4 n.F.) ist bereits berücksichtigt!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot